Bestanden

Boot

Wie der eine oder andere im Twitter schon mitbekommen hat - noch mal danke fürs Daumen drücken - hatte ich heute meine zweite Prüfung zum Bootsführerschein. Nachdem ich am 19. Oktober schon die Prüfung für den SBS (Sportbootführerschein See) hatte, war ich heute in Bremen an der Hochschule für Nautik und habe die Prüfung für den Sportbootführerschein Binnen geschrieben. Gerade einmal eine halbe Stunde (von möglichen 60 Minuten) habe ich für die 25 Fragen gebraucht und bestanden. Somit darf ich mich jetzt auch mit Motorbooten über 5 PS auf dem Wasser fortbewegen. (Okay das Titelbild gehört nicht mehr zu den Sportbooten aber naja :D)

Jetzt folgen noch 4 Sonntage Lernen und dann zwei Wochen später die Prüfung für die beiden Funkscheinen für Binnen- und See-Funk. Am Sonntag geht es los und Ende November ist das Lernen prinzipiell vorbei. Irgendwann Mitte Dezember habe ich dann die Prüfungen auch hinter mir (beide an einem Tag) und dann ist endgültig Ende :) - Aber fahren dürfte ich jetzt auch schon. Nur sind inzwischen alle Boote aus dem Wasser und überhaupt bis zum eigenen Boot dauert es auch noch ein kleines Weilchen...