Blogänderungen 2009-2

Und wieder einmal gibt es ein paar kleine Änderungen hier im Blog. Als erstes unterstütze ich hier jetzt auch TweetBacks. (Also wenn Ihr die URL eines Posts in Twitter zusammen mit einem Kommentar nennt, erscheint dieser hier im Blog.) Und als zweites habe ich mich nach dem Umzug des Blogs zum Google-Teil von Feedburner entschlossen, dass ich die E-Mail-Funktion von Feedburner aktiviere. Ihr könnt jetzt also oben rechts im Header eure E-Mail-Adresse eingeben und nach dem Bestätigen des Abos werden euch die Artikel meines Blogs in die Mailbox geworfen.