Blogfreundschaft via Wikio

Wikio-Friends

Noch nicht lange ist es her, dass sich viele Blogger zur Aktion "Technorati-Friends" versammelt haben. Leider ist Technorati aber inzwischen keine wirkliche Größe mehr in der Blogosphäre sondern verliert immer mehr an Relevanz. Jetzt hat sich Matthias von ZenToDone der Sache angenommen und eine Blogger-Freundschafts-Aktion via Wikio gestartet. Der schöne Nebeneffekt ist dabei noch, dass man nicht wie bei der Technorati-Aktion jeden Blog irgendwo hinzufügen muss.

Man meldet sich einfach bei Matthias mit seinem Blog an und wird dann von ihm zu einem RSS-Feed hinzugefügt. Dieser RSS-Feed wird dann bei Wikio einfach in einer Seite angezeigt. Noch ein schöner Nebeneffekt ist, dass man den Feed auch einfach in den RSS-Reader packen kann und schon alle Blogbeiträge aus den teilnehmenden Blogs bekommt ohne alle einzeln zu abonnieren.

Eine genauere Anleitung wie das Ganze funktioniert, findet Ihr dann auch bei ihm im Blog. Wer sich also fast selbstständig in meinen (und wahrscheinlich viele andere) Feedreader eintragen und an der Wikio-Vernetzung teilhaben möchte, der sollte sich einmal bei Matthias umschauen.