Blogparade: Auswandern

Oslo Panorama (Original von Dimitri Neyt)

Gerade habe ich bei Dani eine Blogparade gefunden, in der er ein paar Fragen zum Thema Auswandern stellt. Diese Blogparade möchte ich nutzen um hier doch wieder ein wenig Leben hineinzubringen, während ich mich mit dem Studium herumschlage.

Als Fragen für die Blogparade hat Dani die Folgenden auf Lager:

[...] Und zwar möchte ich wissen ob die Blogger ans Auswandern denken. Warum? Wohin? Oder ist jemand bereits ausgewandert? Ich möchte es auf jeden Fall wissen.
  1. Ja, ich denke seit längerem über das Auswandern nach.
  2. Mir gefällt es hier in Deutschland nicht wirklich. Die Politik ist zu großen Teilen einfach untragbar (Gut ich hoffe, dass wir Piraten das zumindest wieder ein wenig in die richtige Richtung bringen können.), das ganze Zusammenleben ist eher ein nebeneinander leben, als dass es irgendetwas mit zusammen zu tun hat. Was die Verdienstmöglichkeiten angeht weiß ich, dass in diversen Ländern die Menschen wesentlich besser da stehen als hier (Auch durchaus noch, wenn man in dem jeweiligen Land die höheren Abgaben etc. berücksichtigt.). Diese Liste könnte man noch weiter führen aber das wichtigste ist eigentlich genannt.
  3. Beim Wohin lege ich mich nicht direkt fest sondern setze da eher auf Regionen. In der näheren Überlegung wären die Schweiz, skandinavische Länder (Daher auch das Panorama von Oslo im Header) oder Kanada (Aber bitte nur der englische Teil!).
  4. Bisher bin ich es nicht, weil ich in dem Fall, dass ich so einen bedeutenden Schritt mache auch sicher sein will, dass ich in dem Land, in das ich dann auswandere niemandem "auf die Tasche falle" wie es so schön heißt. Also meinen Lebensunterhalt selber bestreiten kann. Ansonsten hält mich hier sicherlich, dass es doch noch ein paar Leute gibt, die ich vermissen würde. Allerdings wäre die Entscheidung hier zu bleiben und die aktuelle Situation fortzusetzen oder in eine andere (bessere) Zukunft zu gehen relativ einfach.
So auch wenn mir jetzt bei den Antworten sicherlich einige Leute wieder negatives Denken oder Schwarzmalerei vorwerfen, das ist die Situation, wie ich sie sehe. Nach meinem Studium werde ich mich auf jeden Fall, dann mit einem noch qualifizierteren Abschluss, auch außerhalb der Grenzen Deutschlands umsehen, was dort so zu finden ist.

(Panorama von Oslo: Original veröffentlicht von Dimitri Neyt unter Public Domain)