Der Herrscher der Welt werden...

Um erst einmal alle zu beruhigen: Nein, ich werde weder ein irrer Militärdiktator noch gehe ich in die Politik. ;)

Vielmehr spreche ich hier von dem Spiel iConquer. Wer noch von "damals" das Spiel "Risiko" kennt wird sich in iConquer nach ein paar Spielrunden auch gut zurecht finden. iConquer ist ein Rundenbasiertes Strategiespiel für den Mac. (Sorry an die Windowsnutzer!) Ihr werdet nach dem Spielbeginn auf einer Weltkarte ausgesetzt, auf der euch ein paar Länder gehören. (Es sind nicht alle Länder der realen Welt berücksichigt aber dann hätten die Entwickler wahrscheinlich auch zu viel damit zu tun dauernd die Karte anzupassen.)

Auf diesen Ländern könnt Ihr dann eure Armeen stationieren, deren Ziel es ist die ganze Welt zu beherrschen. Dazu habt Ihr in jeder Runde die möglichkeit eure Armeen auf benachbare Länder loszulassen. (Nein, keine Flugangriffe über 4 Länder hinweg!) Dabei wird dann gewürfelt, ob eure Armeen sich feige haben besiegen lassen oder die Verteidiger auf der Verliererseite stehen. Das Resultat seht Ihr entweder, wenn eure Armeen plötzlich weg sind oder aber sich das angegriffene Land umfärbt.

Im Idealfall sollte das dann etwa so aussehen wenn Ihr mit dem Spiel fertig seid:

Meine Welt ;)

Wer das Spiel selber auch spielen möchte kann momentan versuchen bei MacHeist eine der verschenkten Lizenzen zu bekommen oder aber man besorgt es sich direkt beim Hersteller, was dann aber den Geldbeutel mit $25 (Ca. 17,82) belastet. Ich hoffe, dass ich vor dem Ablauf der Demo noch meine Lizenz von MacHeist bekomme. Ansonsten wird der Spielspaß wohl erstmal enden...