[Fundgrube] Caschy wird fit und wir unterstützen ihn

Ich denke mal die meisten meiner Leser werden auch Caschy vom Stadt-Bremerhaven-Blog zumindest virtuell kennen. Caschy hat ein kleines Problem, mit dem er nicht alleine da steht: Seine Waage erzählt ihm irgend einen Stuss, den er nicht glauben mag. Um diesen Disput mit der Waage auszuräumen hat er sich entschlossen neben der überwiegend im Büro statt findenden Arbeit etwas für seine Fitness zu tun.

Weil aber der innere Schweinehund irgendwie auch ohne Fitnesstraining sehr stark ist hat er dabei nach Unterstützern gesucht und auch gefunden: McFit hat ihm das Angebot gemacht satte 5.000 Euro an dasKinderprojekt Arche in Berlin-Hellersdorf zu spenden, wenn er es durchhält seinen "Auftrag" auszuführen.

Ich zitiere ihn mal was den Auftrag angeht:

Wie lautet mein Auftrag offiziell? Wenn Caschy es schafft, innerhalb des Aktionszeitraums (6 Wochen mit 1 Woche Unterbrechung) 3 x die Woche trainieren zu gehen, nach einem von McFit für ihn erstellten Trainingplan, spendet McFit 5.000,- an dieArche Berlin Hellersdorf für ein zusätzliches Sportangebot.
Zusätzlich hat er von McFit noch 25 Gutscheine bekommen, mit dem interessierte 6 Wochen gratis bei McFit trainieren dürfen und als ob das noch nicht genug wäre wird unter allen, die über die Aktion berichten noch ein Notebook eine Nintendo WII verlost.

Also lasst uns Caschys innerem Schweinehund das Fürchten lehren, damit Caschy die 6 Wochen (und vielleicht sogar länger) durchhält und die Aktion im Guten endet.

Ich hoffe dann noch zusätzlich, dass ich einen der Gutscheine ergattern kann um mir einen Schubs zu geben und mich auch endlich *sigh* mal zum Sport zu bewegen. Vielleicht hält meine Waage dann auch bald mal den Rand und erzählt nur noch das was auch wirklich wahr ist...

Nachtrag: Ups mein Fehler... Namen des Arbeitgebers mit dem Gewinn verwechselt. *peinlich* Verlost wird eine WII und kein Notebook... Habs oben auch gerade mal geändert.