[Knuts Blog] Besucher-Obergrenze?

Seit einiger Zeit schon beobachte ich ein relativ seltsames Verhalten in der Besucherkurve in meinem Blog. Es sieht so aus, als gäbe es bei etwa 100 Besuchern / Tag eine gewisse Obergrenze. Die Statistiken zeigen einen recht gleichbleibenden Besucherstrom jeden einzelnen Tag im Monat - ausgenommen Tage, an denen ich keine Artikel veröffentlicht habe.

Allerdings frage ich mich woher dieses Besucherverhalten kommt. Ich veröffentliche meine Artikel in verschiedenen sozialen Netzwerken, teile sie (zum Teil) über einige Dienste zur Post-Bewertung, lasse sie von Google indizieren, damit Suchmaschinennutzer vorbei schauen aber es gibt im Allgemeinen keine Tage, an denen der Besucherstrom signifikant vom Durchschnitt abweicht. (Wie gesagt: Ausgenommen Tage, an denen ich nichts veröffentliche.)

Zwar muss ich zu den Besucherzahlen hier im Blog auch die Feedleser dazu nehmen, die ich hier in der Statistik nicht erfasst sind allerdings hört und liest man in anderen Blogs von großen Schwankungen - sowohl nach oben als auch nach unten - im Besucherstrom. Hier ist eine fast schon gerade durchgehende und konstante Anzahl an Besuchern.

Nicht, dass ich mich darüber beschweren will aber es würde mich interessieren warum das so ist. Und was müsste ich machen um mehr Besucher anzulocken, die auch langfristig bleiben? Mehr Artikel (pro Tag) schreiben? Über andere Themen schreiben? Vielleicht sogar die sogenannten "Traffic-Artikel" hier aufnehmen, die einzig dazu dienen möglichst viele Besucher anzuziehen, sonst aber keinen Mehrwert haben? (Mal abgesehen davon, dass ich diese Traffic-Artikel nicht mag und somit hier auch keine schreiben werde...)

Was meint Ihr zu dem Thema? Habt Ihr Ideen warum das so ist bzw. wie mehr Besucher kommen könnten?