Neue Software gefunden: Sequel Pro

Heute ist mir in meinem Feedreader mal wieder ein Programm über den Weg gelaufen, welches ich bisher beim Antesten sehr brauchbar finde und deshalb euch auch vorstellen möchte: Sequel Pro

Sequel Pro ist ein kleines Programm zur Verwaltung einer MySQL-Datenbank. Das Programm ist in einem schön aufgeräumten und funktionalen Design gehalten.

Nachdem man sich zum Server verbunden hat, wird oben links die Datenbank ausgewählt, in der man Arbeiten möchte. Danach wird in der linken Leiste eine Liste der Tabellen erzeugt, die sich mit einem einfachen Klick öffnen lassen.

Auf der rechten Seite bekommt man dann eine Übersicht über die Struktur der Tabelle oder Wahlweise auch den Inhalt zum Bearbeiten. Zusätzlich kann das Resultat einer eigenen Query angezeigt werden.

Das Programm kann ebenfalls neue Tabellen bzw. Datenbanken anlegen, was ich aber mangels Verwendungsmöglichkeit noch nicht ausprobiert habe.

Mein Fazit ist, dass die üblichen Tasks sehr schön funktionieren und das Programm vom Umfang her sehr viel schöner zu Bedienen ist, als die großen MySQL-GUI-Tools. Für die Verwaltung des Servers werde ich warscheinlich allerdings weiter die MySQL-GUI-Tools nutzen, da der MySQL-Administrator doch weitergehende Funktionalität enthält. Für meine tägliche Arbeit mit meinen Datenbanken werde ich das Tool in der nächsten Zeit verwenden und ausprobieren wie gut es sich im täglichen Einsatz bewährt.