Neues mobiles Device

Seit heute habe ich auch wieder ein neues Windows-Mobile Gerät, mit dem ich auch unterwegs die Vorzüge des Internets geniessen kann. Dieser Post hier zum Beispiel entsteht gerade eben in meinem Wordpress-Backend auf der niedlich kleinen Tastatur des "HTC Touch Pro". Ich muss sagen dafür, dass die Tasten nur knapp die halbe Größe meiner Finger haben, vertippe ich mich nur äußerst selten.

Schön ist natürlich, dass das Gerät doch nicht erst am 25.09. lieferbar ist sondern schon pünktlich zu meinem Geburtstag hier bei mir ist.

So ab jetzt geht es doch auf der großen Tastatur des MacBook weiter. Schade ist, dass der Opera-Browser des Smartphones den Wordpress-Editor scheinbar nicht komplett unterstützt. Allerdings muss ich auch sagen, dass man längere Posts evtl. doch auf einer den Fingern angepassten Tastatur schreiben sollte. Allerdings für kurze Posts oder E-Mails ist die Tastatur des Smartphones einfach gut. Natürlich leidet die Tippgeschwindigkeit ein wenig unter den kleinen Tasten und der ungewohnten Tastatur aber es geht :)

Was ich bisher insgesamt vom Gerät gesehen habe, kann ich nur sagen: Gut gemacht HTC! Das ist wieder einmal die Art Arbeit, die man von euch gewohnt ist.