Notiert: Tweetdeck-Probleme

Kurz notiert

Seit einigen Tagen versuche ich schon TweetDeck wieder ans laufen zu bringen, nachdem ich lange Zeit andere Clients genutzt habe. Der Grund dafür ist ganz einfach, dass ich mir eine Gruppe von Usern definieren kann, deren Tweets ich wirlich lese und somit in der "All Friends"-Spalte auch einfach mal Tweets überlesen kann.

Das Problem dabei war nur, dass ich von einer sehr frühen Version auf die Version 0.26.4 umgestiegen bin, da ich zwischendurch TweetDeck gelöscht hatte. In der neuen Version reagierte dann kein Button mehr und das Programm war einfach nur unnutzbar. Mehrere Neuinstallationen von Tweetdeck brachten auch keine Abhilfe aber inzwischen habe ich eine Lösung gefunden:

  1. TweetDeck deinstallieren
  2. Die folgenden Ordner löschen:
    ~/Library/Application Support/Adobe/AIR/ELS/TweetDeck
    ~/Library/Preferences/TweetDeck
  3. TweetDeck wieder neu installieren und starten.
Nach diesen Schritten ist TweetDeck komplett zurückgesetzt und lässt sich ab dann neu und ordentlich einrichten.

Anmerkung: Die Ordner können leicht anders heißen, fangen aber mit "TweetDeck" an. Es gibt an der Stelle immer exakt einen Ordner, der mit "TweetDeck" beginnt. Das ist der gesuchte Ordner.