[OSX] Grundlagenbuch zu Mac OS 10.6

Schon vor einiger Zeit trat Michael Schwarz vom Mandl & Schwarz Verlag aus Husum an mich heran und fragte mich, ob ich Interesse hätte mir die neuste Auflage ihres Grundlagenbuches zu Mac OS 10.6 von Daniel Mandl anzusehen und bei Gefallen einen Artikel darüber zu schreiben.

Lange hatte ich nicht wirklich Zeit mir das Buch mit seinen 586 Seiten näher anzusehen. Immerhin wollte ich auch vorher zumindest anlesen worüber ich da schreibe. Das Buch ist mit einem Hardcover eingefasst und mit vielen Screenshots garniert. Alles wichtige wird durch die Screenshots gezeigt, wie es auch in der wirklichen Welt auf dem Bildschirm aussehen wird. Das Schriftbild ist gut lesbar gehalten und insgesamt lässt sich das Buch gut lesen.

Vom Inhalt her führt das Buch angefangen mit der Installation des Systems über eine Vorstellung der Arbeitsumgebung, die Systemeinstellungen, Infos über die mitgelieferten Programme und Dienstprogramme, der Vorstellung von Möglichkeiten mit einem Mac im Internet, Netzwerkumgebungen Mac zu Mac oder auch Mac zu Windows bis zu Hilfen bei Problemen durch das ganze System.

Meiner Meinung nach stellt das Buch einen guten Überblick und eine gute Einführung für Neueinsteiger in die Welt des Apfels dar, ist aber auch für Fortgeschrittene ein gutes Nachschlagewerk, falls mal Informationen im Kopf verlegt wurden...

Wer also auf der Arbeit einen Mac vorgesetzt bekommen hat oder sich im privaten Bereich dafür entscheidet sollte sich überlegen, ob er die 34,80 Euro nicht investieren möchte um besser mit seinem System umgehen zu lernen. Natürlich würde ich mich freuen, wenn Ihr das Buch dann über die Cover-Abbildung rechts oben im Artikel kauft und mir somit die Amazon-Provision zukommen lasst.