Sternchallenge KW 31

Abnehmen im Blog

Es ist mal wieder Montag, es gibt wieder eine neue Messung im Abnehmprojekt. Nach dem dauernden Auf und Ab der letzten Messungen gibt es heute mal wieder ein "Ab", was nach der Reihenfolge ja auch dran ist... Ich konnte sogar mal wieder Boden gut machen. Nachdem mir meine Waage am Freitag sogar eine Abnahme von 1.9 Kilo voraussagte habe ich mir der Freude über so viel zumindest bis zu dieser regulären Montagsmessung abgewartet. Ganz soviel gibt es zwar jetzt doch nicht zu verbuchen aber immerhin:

Diese Woche gibt es eine Verbuchung von -1.4kg (jetzt 115.4kg).

Damit habe ich auch einen neuen Tiefststand erreicht. Bisher war ich noch nicht unter die 115.7 Kilo-Marke gerutscht und jetz bin ich sogar an zwei Messterminen darunter geblieben. Somit habe ich allerdings auch jetzt offiziell keine Ahnung mehr woran die Abnahmen liegen. Ich habe vielleicht geringfügig niedrigere Mengen gegessen als die anderen Wochen aber an den paar Gramm kann es eigentlich nicht liegen, dass ich 1.4 Kilo abnehme. Naja wie im letzten Post schon geschrieben ist Anfang August dann mal ein Gespräch mit einem Arzt dran. Vielleicht kann der ja aufschluss geben woran das liegt...