Stöckchen: Häschen für den Weltfrieden

Vor ein paar Tagen hat mir das Spielkind ein Stöckchen zugeworfen, bei dem die Kreativität gefordert ist. Nachdem ich jetzt ja festgestellt habe, dass ich davon sogar auch ein wenig in mir schlummern habe möchte ich das Stöckchen heute auch abarbeiten.

Dabei geht es darum einen Hasen für den Weltfrieden zu zeichnen. Ich kann zwar nicht sagen, ob sich mein Hase für die helle Seite der Macht entscheiden wird aber immerhin habe ich etwas auf das Papier (Ja, ich habe wirklich auf Papier gemalt!!!) gebracht, was von den Testpersonen als Hase erkannt wurde. Naja besser gesagt als Hasenkopf...

Der Weltfrieden-Hase

So ich glaube das ist dann jetzt der Teil wo ich das Stöckchen weiter werfen sollte... Ich hoffe Cindy, Sari und Steffi nehmen es mir nicht übel wenn ich das Stöckchen an sie weiter werfe. (Ich hoffe mal, dass sie es noch nicht hatten...)