Umgestellter RSS-Feed

Gerade eben habe ich meinen RSS-Feed ein wenig verändert und dabei FeedBurner wieder ins Spiel gebracht. Bitte lasst euch nicht davon durcheinander bringen, dass hier auf dem Blog nirgends der FeedBurner-Link positioniert ist. Das wird im Hintergrund umgebogen, so dass Ihr beim abonnieren über Feedburner geleitet werdet.

Bitte abonniert nicht den FeedBurner-Feed direkt sondern nehmt immer den hier angebotenen Link! Das hat den Vorteil, dass auch wenn FeedBurner mal aus irgend einem Grund aufgibt oder von mir gekickt wird Ihr immer noch den richtigen Feed habt.

Sollten bei irgendwem Probleme mit dem Feed auftauchen wendet euch bitte direkt an mich. Die Kontaktarten stehen im Impressum. Dann kann ich das Problem am schnellsten beheben.