Verbreitung von Jabber fördern

:jabber:

Heute möchte ich hier mal einen Aufruf an alle Leser starten, um die Verbreitung des freien Jabber-Protokolls zu fördern. :shout:

Der Aufruf soll sich in erster Linie an alle ICQ, MSN, Yahoo oder AIM Nutzer richten und sie wachrütteln, was mit den Daten passiert, welche sie an das jeweilige Netzwerk senden. Dazu gibt es eine Seite, die sich mit der Problematik der Protokolle beschäftigt hat.

Ansonsten allen, die schon Jabber nutzen, soll es eine Aufforderung sein allen Kontakten, die immer noch auf ICQ o.ä. bestehen mal eine Anleitung an die Hand zu geben sich davon loszureissen und auf die freie Seite der Kommunikation zu wechseln. Diese Anleitung braucht Ihr aber noch nicht einmal selber zu schreiben. Das hat bereits das Team von Deshalbfrei.org getan und hier veröffentlicht.

Also lasst die üblichen Ausreden wie "Das ist so kompliziert" oder "Da sind ja gar keine Leute die ich kenne" nicht mehr gelten und bringt den Leuten Jabber näher! :andiearbeit: