Viel Text und nur Schwachsinn dahinter?

Nachdem ich lange Zeit immer wieder die glatten Tausendermarken verpasst habe und mich dann hinterher ärgerte, dass mir wieder eine glatte Zahl entgangen ist, habe ich es heute mal geschafft eine dieser Marken genau zu erwischen und möchte das auch gleich als Anlass nutzen mal ein klein wenig zusammenzufassen, was Twitter eigentlich für mich ist.

Screenshot zum 37.000. Tweet

Twitter was ist das eigentlich? Für viele ist Twitter ein Dienst, den sehr viele Leute nutzen um belanglosen Müll zu verbreiten. So oder so ähnlich liest und hört man es immer wieder von Leuten, die diesen Dienst nicht nutzen. Meiner Meinung nach allerdings wird Twitter vollkommen zu unrecht verurteilt.

Für mich ist Twitter sehr viel mehr als nur eine Plattform um meinen Tagesablauf zu dokumentieren. Klar kommen je nach dem was mich gerade beschäftigt auch des Öfteren einfach relativ sinnlose Tweets aber häufig entstehen auch Diskussionen in kurzer Form mit Leuten, die ich ohne Twitter gar nicht kennen würde.

Oftmals erfahre ich Neuigkeiten über Twitter weit bevor es die herkömmlichen Medien überhaupt gemerkt haben, dass es Neuigkeiten gibt. Klar passen in die 140 Zeichen keine gut recherchierten Meldungen, wie wir sie vom Spiegel oder der Financial Times erwarten würden aber man bekommt doch einen kleinen Überblick darüber, was um einen herum und auch in der Welt passiert. Das schafft keines der anderen herkömmlichen Medien. Oder habt Ihr schon einmal in einer Zeitung nur Minuten nach einem Eisregenschauer die Warnung gesehen, dass es überall spiegelglatt ist? Klar könnte ich auch einfach nach draußen gehen und es herausfinden aber warum sollte ich wenn ich von Leuten, die in meiner Nähe wohnen gewarnt werden?

Wenn ich alles zusammenzähle habe ich mit Twitter schon diverse negative Erfahrungen gemacht aber auch viele positive und für mich steht fest, dass Twitter schon längst zu meinem digitalen Alltag gehört und ich es daraus auch nicht wieder entfernen will.

In dem Sinne: Danke für die interessanten, hilf- und lehrreichen und schönen Tweets und Unterhaltungen!