Wie die Geier...

...stürzen sich alle auf die Tankstellen wenn der Preis gerade mal wieder sinkt...

Kaum sind die Spritpreise mal wieder auf einem bezahlbaren Niveau kann man erstmal eine halbe Stunde an der Tankstelle warten bis mal wieder eine Zapfsäule frei ist. Und so ist dann die Fahrt nach Hause plötzlich doppelt so lang als sonst.

Da kann man nur hoffen, dass die Preise unten bleiben wenn man nur in der Stadt unterwegs ist und somit dann auch noch nicht ganz wenig Sprit verbraucht...

Aber zumindest weiß ich dank Opel, dass ich weiter fahren kann auch wenn unsere Regierung auf die nette Idee kommt am Sprit rum zu panschen und einige Autos killt... Mein Wagen steht glücklicherweise nicht auf der Liste der zum Tode geweihten Fahrzeuge...